Ihr Partner für Urlaub, Reisen und Spezial-Safaris in Afrika

fon: +49 331 704 67 36

mail: info@safariscout.com

Hier geht's zum Kontaktformular

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Replicant2
prev next
 

Urlaub + Reisen in Afrika

   
Home Safari Spezial Fly In Safaris 7 Tage Budget Fly In Safari: Viktoriafälle + Botswana

Südafrika: 3 bis 6 Tage Krüger Park

Kurzreise in Südafrika

Unsere beliebteste Kurzreise: Auf Safari in Südafrika erleben Sie Wildlife pur! Täglich ab/bis Johannesburg. Transfers, Pirschfahrten, Unterkunft und Mahlzeiten inklusive. Kruger Park Safari Infos.

Ostafrika Safari

Reise im Safari Spezial Truck durch Ostafrika

Perfekte Ostafrika Einsteiger Tour: Von den Victoria Fällen durch Sambia, Malawi, Tansania + Sansibar nach Kenia oder umgekehrt. Camping oder Bungalow Unterkunft. Zur Ostafrika Reise

14 Tage Mosambik

Strandurlaub in Mosambik

14 Tage in Mosambik ab/bis Johannesburg in Südafrika inklusive Wildlife Safari im Kruger Nationalpark Südafrikas. Mosambik Urlaub Infos

Südliches und Ost Afrika komplett

Afrika Abenteuerreise: Südafrika bis Kenia

56 Tage durch Afrika von Nairobi, Kenia bis Kapstadt, Südafrika. Als Camping oder Bungalow Tour. Afrika komplett Reise Infos

7 Tage Budget Fly In Safari: Viktoriafälle + Botswana | Drucken |  E-Mail

Für eine Fly In Safari nach Botswana muss man derzeit pro Tag ca. EUR 400 bis 500 pro Person einplanen. Nicht jeder kann sich dies leisten. Deshalb hier unser Vorschlag für eine 7 Tage Fly In Safari ab/bis Johannesburg, Südafrika, an die Viktoriafälle, zum Chobe Nationalpark sowie ins Okavango Delta Botswanas...für die kleinere Urlaubskasse.

Kundin Kathrin empfiehlt und beschreibt diese über SafariScout.com gebuchte Reise mit atemberaubenden Fotos in ihrem Reiseblog. Lesen Sie und werden Sie neugierig auf ein besonderes Afrika Abenteuer.

Afrika Fly In Safari an die Viktoriafälle und nach Botswana

Tag 1 - Johannesburg/Südafrika – Victoria Falls/Simbabwe                                                             

Nach Ankunft in Johannesburg am Morgen (internationale Flüge - eigene Kosten) fliegen Sie in Kürze weiter nach Victoria Falls in Simbabwe. Nach Ankunft werden Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gefahren, Fahrzeit ca. 20 Minuten. Beim Check In im Hotel können Sie auch gleich optionale Aktivitäten wie z.B. einen Helikopterflug über die Wasserfälle oder Wildwasser Fahren oder eine Sonnenuntergangs-Bootsfahrt auf dem Sambesi buchen, falls Interesse daran besteht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Inbegriffen: Flug Johannesburg - Victoria Falls,  Flughafenabholung und Transfer ins Hotel

Übernachtung: Hotel in  Victoria Falls in Laufentfernung zu den Wasserfällen, Doppelzimmer     

Tag 2 - Victoria Falls/Simbabwe                                                                                                 

Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren Guide, der Sie zur Besichtigung der Viktoriafälle bringt. Wandern Sie im Regenwald an den Fällen und genießen Sie die Ausblicke auf die Katarakte und Wassermassen. Der Eintritt in den Victoria Falls Nationalpark von USD 30 pro Person ist selbst zu zahlen. Nach Rückkehr im Hotel steht der Rest des Tages zur freien Verfügung.

Inbegriffen:   Frühstück, geführte Tour der Viktoriafälle

Übernachtung:  Hotel in Victoria Falls in Laufentfernung zu den Wasserfällen, Doppelzimmer  

Tag 3 - Victoria Falls/Simbabwe – Chobe Nationalpark/Botswana                                             

Nach dem Frühstück Straßen-Transfer zum Chobe National Park ca. 100 km westlich der Viktoriafälle in Botswana. Fahrzeit ca. 2 Stunden inkl. Grenzübertritt. Ihr Ziel: Eine  Safari Lodge am Chobe Nationalpark. Botswana ist bekannt für seine großen Elefanten- und Büffelherden. Nach dem Check In ist etwas Zeit zur Entspannung und am Nachmittag geht es auf die erste Pirschfahrt im offenen Safari Fahrzeug im Chobe Nationalpark. Der Nationalparkseintritt von BWP 70 pro Person/Tag ist selbst zu zahlen (ca. EUR 8)

Inbegriffen:  Frühstück, Transfer und Grenzübertritt nach Botswana, Pirsch-Fahrt

Übernachtung: Safari Lodge nahe Chobe Nationalpark, Doppelzimmer      

Tag 4 - Chobe Nationalpark/Botswana                                                                        

Am Morgen gehen Sie auf eine ca. 2stündige Pirschfahrt in den Chobe Nationalpark, um weitere Wildtiere zu beobachten. Neben den vielen Elefanten bietet Chobe auch sehr gute Möglichkeiten, die Raubtiere wie Löwen und Leoparden zu sehen. Am Nachmittag folgt eine weitere Pirschaktivität – diesmal im Motorboot auf dem Chobe Fluss. Der Nationalparkseintritt ist jeweils selbst zu zahlen.

Inbegriffen:   Frühstück, 2 x Pirsch-Aktivitäten inkl. Transfers

Übernachtung:   Safari Lodge, Doppelzimmer      

Tag 5 - Okavango Delta/Botswana                                                                           

Nach dem Frühstück geht es zum Flughafen, von wo Sie in einem Kleinflugzeug zu Ihrem rustikalen, jedoch sehr bequemen Zelt-Camp ins Okavango Delta fliegen – Fenstersitz und grandiose Ausblicke auf das Delta garantiert. Sie erleben ein einmaliges Feuchtgebiet, das durch den Okavango Fluss gespeist wird und aus über 16 000 km² Wasserkanälen, Inseln und Lagunen besteht. Nach etwas Zeit zur Entspannung, stehen Ihnen für den Nachmittag verschiedene Aktivitäten offen: entweder ein Fahrt durch das Delta im Mokoro, dem traditionellen einheimischen Einbaum-Kanu, oder eine Wanderungen über die Inseln. Am Abend nach Rückkehr erwartet Sie ein Drei-Gänge-Abendessen. Lassen Sie den ereignisreichen Tag am Campfeuer und dem afrikanischen Sternenhimmel bei einem kalten Getränk ausklingen.

Inbegriffen:   Frühstück, Abendessen, Flug im Kleinflugzeug,  Aktivität im Okavango Delta

Übernachtung:  Delta Zelt Camp, Doppel-Zeltzimmer   

Tag 6 - Okavango Delta/Botswana                                                                    

Früh am Morgen geht es auf eine weitere ca. 3stündige Aktivität: entweder eine Mokoro-Fahrt, eine Naturwanderung oder Pirschfahrt. Nach Rückkehr gibt es ein Mittagessen und danach können Sie entspannen. Am Nachmittag folgt eine weitere Delta-Aktivität: entweder per Boot, Mokoro oder Fahrzeug oder zu Fuß – Sundowner-Drinks an einem schönen Aussichtsplatz inbegriffen. Ein herzhaftes Abendessen beendet den erlebnisreichen Tag.

Inbegriffen:  Frühstück, Mittag- und Abendessen, 2 x Aktivitäten im Okavango Delta

Übernachtung: Delta Zelt Camp, Doppel-Zeltzimmer     

 Tag 7 - Maun/Botswana                                                                                            

Je nach Zeit, eine letzte Pirschaktivität am Morgen. Danach Flug im Kleinflugzeug nach Maun, Botswana, von wo Sie am frühen Nachmittag zurück nach Johannesburg fliegen, wo Ihr Fly In Abenteuer bei Ankunft endet. Übernachtung in Johannesburg nicht inbegriffen.

Inbegriffen:  Kleinflugzeug-Flug nach Maun, Transfer, Frühstück

Preis pro Person:

Juli bis Ende Oktober 2016: ab EUR 1985 + EUR 400 (für die Flüge Johannesburg – Victoria Falls UND Maun – Johannesburg)

Nov 2016 bis Ende Februar 2017: ab EUR 1985 + EUR 400 (für die Flüge Johannesburg – Victoria Falls UND Maun – Johannesburg)         

 März 2017: ab EUR 1655 + EUR 400 (für die Flüge Johannesburg – Victoria Falls UND Maun – Johannesburg)

April bis Ende Juni 2017: ab EUR 1695 + ca. EUR 400 (für die Flüge Johannesburg – Victoria Falls UND Maun – Johannesburg)

 Ihre Anfrage zur Fly In Safari bei SafariScout.com

Inbegriffen:

6 Übernachtungen in Lodges und Zelt-Camp

Alle Mahlzeiten wie angegeben

Trinkwasser im Delta Zelt Camp

Geführte Tour der Viktoriafälle

 Alle Pirschaktivitäten im Chobe National

Alle Pirschaktivitäten im Okavango Delta wie Pirschfahrten und –wanderungen, Boot- und Mokoro-Fahrten, An

Flüge im Kleinflugzeug (Kasane – Okavango Delta – Maun) sowie internationale Flüge ab/bis Johannesburg

Alle Straßen-Transfers wie angegeben

 

Nicht inbegriffen:

Nationalparkseintritte in Victoria Falls und Chobe (derzeit USD 30 für Vic Falls und BWP 70 pro Person/Tag Chobe)

Reiserversicherung

Visakosten (derzeit USD 30 für Simbabwe)

Optionale Aktivitäten

Trinkgelder

Dinge des persönlichen Bedarfs

Bitte beachten: Da Flug-Preise sich ständig ändern, kann ein Preis-Angebot erst zum Zeitpunkt der Buchung garantiert werden.

 

Unterkunft Viktoriafälle: Hotel in Victoria Falls

Das Hotel ist ca. 5 km vom Victoria Falls National Park und der Victoria Falls Brücke  nach Sambia entfernt.Ein Restaurant, Außenpool und Bar/Lounge – all das hat dieses Hotel zu bieten. Zum Angebot gehören der WLAN-Internetzugang (kostenlos) und kostenlose Parkplätze ohne Service. Außerdem können Sie Folgendes nutzen: Poolbar, Snackbar und Tagungsräume. Alle 88 Zimmer verfügen neben WLAN-Internetzugang (kostenlos) auch über Balkone und Fernseher mit Satellitenempfang. Es stehen Ihnen weiterhin folgende Annehmlichkeiten zur Verfügung: Zimmerservice (bitte Zeiten beachten), Badewannen und Duschen (separat) und Wasserkocher für Tee und Kaffee.

Fly In Safari an die Viktoriafälle

Budget Hotel an den Viktoriafällen

Unterkunft Chobe: Safari Lodge

DieseSafari Lodge liegt nur wenige hundert Meter vom Tor zum Chobe Nationalpark entfernt und bietet Pirsch- und Bootsfahrten an. Die Chobe Safari Lodge liegt 3 km vom Kasane International Airport entfernt und 80 km von Victoria Falls und Livingstone. Malerisch liegen die unterschiedlich großen Gebäude der Lodge entlang dem Ufer des Chobe Flusses. Alle Zimmer sind von unterschiedlicher Größe und Ausstattung. Die 46 neuen Safari Zimmer mit angeschlossenem Badezimmer und Dusche sind individuell dekoriert, haben Klimaanlage und Satelliten Fernsehen. Außerdem verfügen Sie über eine private Veranda. Die River Zimmer haben Deckenventilator, Telefon, Fernsehen und große Badezimmer. Es gibt auch noch 8 Rondavels, die sich sehr nahe am Fluß befinden. Die Lodge verfügt über mehrere Restaurants und Bars, einen großen Swimming Pool, Squash Court, ein Wellness Center und verschiedene Souvenirläden.

 

Fly In Safari nach Chobe in Botswana

Komfort Lodge am Chobe Nationalpark

Unterkunft Okavango Delta: Delta Zelt Camp

Das kleine Delta Zelt Camp bietet seinen Gästen eine authentische Zeltunterkunft im Norden des wunderschönen und ursprünglichen Okavango Deltas. Das private Konzessionsgebiet ist durchzogen von verschlungenen Wasserwegen, von Lagunen und Wäldern. Dazwischen gibt es große Überflutungsebenen sowie zahlreiche Schilfinseln, die unzählige Tiere beheimaten. Verschiedenste Antilopenarten, Büffel, Elefanten, Giraffen, Löwen, Flusspferde, Krokodile sowie eine artenreiche Vogelwelt können hier in ihrem natürlichen Umfeld beobachtet werden. Das Camp besteht aus 4 klassischen bequem eingerichteten Meru-Safarizelten, die alle über komfortable Betten und en-suite Buschbadezimmer mit Eimer-Dusche verfügen. Vor dem Zelt können Sie sich in den bequemen Stühlen entspannen und den Blick in die unberührte Wildnis genießen. Der Essbereich ist in einem großen gemütlichen Zelt untergebracht, bei schönem Wetter können Sie sich das Essen aber auch unter freiem Himmel schmecken lassen. Ein typischer Tag beginnt morgens mit einer Kanufahrt durch die idyllische Landschaft des Okavango Deltas im traditionellen "Mokoro" (Einbaum-Kanu). Sie machen Halt auf einigen der zahlreichen Inseln, um bei einem Spaziergang mit hervorragenden Guides die vollkommen unberührte Wildnis zu erkunden. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit die Tier und Pflanzenwelt auf eine ganz besondere Art und Weise zu erleben. Nach einer Siesta im Camp geht es am Nachmittag auf Wildbeobachtungsfahrt im offenen Allrad-Fahrzeug. Hier gehen Sie auf die Pirsch nach Großwild und können mit etwas Glück ganz nah an die Tiere heran. Es erwartet Sie ein intensives Safarierlebnis!

Afrika Safari mit Komfort in Botswanas Okavango Delta

Eimer Dusche im Okavango Delta Zelt Camp in Botswana