Ihr Partner für Urlaub, Reisen und Spezial-Safaris in Afrika

fon: +49 331 704 67 36

mail: info@safariscout.com

Hier geht's zum Kontaktformular

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Replicant2
prev next
 

Urlaub + Reisen in Afrika

   
Home Über uns Mit uns verreist bis 2012

Südafrika: 3 bis 6 Tage Krüger Park

Kurzreise in Südafrika

Unsere beliebteste Kurzreise: Auf Safari in Südafrika erleben Sie Wildlife pur! Täglich ab/bis Johannesburg. Transfers, Pirschfahrten, Unterkunft und Mahlzeiten inklusive. Kruger Park Safari Infos.

Ostafrika Safari

Reise im Safari Spezial Truck durch Ostafrika

Perfekte Ostafrika Einsteiger Tour: Von den Victoria Fällen durch Sambia, Malawi, Tansania + Sansibar nach Kenia oder umgekehrt. Camping oder Bungalow Unterkunft. Zur Ostafrika Reise

14 Tage Mosambik

Strandurlaub in Mosambik

14 Tage in Mosambik ab/bis Johannesburg in Südafrika inklusive Wildlife Safari im Kruger Nationalpark Südafrikas. Mosambik Urlaub Infos

Südliches und Ost Afrika komplett

Afrika Abenteuerreise: Südafrika bis Kenia

56 Tage durch Afrika von Nairobi, Kenia bis Kapstadt, Südafrika. Als Camping oder Bungalow Tour. Afrika komplett Reise Infos

Die Kunden von SafariScout.com bis 2012 - Berichte, Feedback, Meinungen

Dezember 2005
Liebe Beate,
treffender könnte der Name „SafariScout" ja kaum ausfallen. Die von dir für uns zusammengestellte Südafrika-Reise war wunderschön. Alles hat hervorragend geklappt. Besonders gut hat es uns in den Drakensbergen in der wundervollen Lodge von Ed gefallen. Die Übernachtung in den runden Zulu-Hütten, der Service und vor allem das Barbeque waren vom Feinsten. Highlights der Reise waren außerdem die Safari im Pilanesberg National Park und der Aufenthalt im Tsitsikama National Park. Auch Kapstadt und natürlich der unvergessliche Addo Elephant National Park haben Eindruck hinterlassen. Wir haben bei den Safaris in den Nationalparks bis auf Löwen alle möglichen Tiere gesehen. Im Pilanesberg liefen uns die Nashörner und Giraffen direkt vor das Auto und damit vor die Kamera. Ein paar Schnappschüsse schicken wir demnächst. Liebe Grüße und auf ein baldiges weiteres Afrika-Abenteuer mit SafariScout!

Susann und Claus/Deutschland haben sich von SafariScout.com eine Selbstfahrer-Tour durch Südafrika mit Übernachtungen wie zum Beispiel in der Inkosana Lodge ausarbeiten lassen.

November 2006
Liebe Beate,
die fünf Wochen Südafrika waren mein erster Urlaub seit Jahren und ich werde noch lange davon zehren. Ich hätte nicht gedacht, dass man dort so einfach auf eigene Faust unterwegs sein kann. Die Reiseroute hast du super zusammengestellt. Mit dem Mietwagen und Inlandsflug hat auch alles perfekt geklappt. Vielen Dank für Deine Insider-Tipps zu den Unterkünften. Die Inkosana Lodge im Drakensberg war wie ein Zuhause in der Ferne!

Hendrik/Deutschland hat sich von SafariScout.com eine Selbstfahrer-Route mit Inlandsflug von Durban nach Kapstadt in Südafrika zusammenstellen lassen. Seine Fotos hat er SafariScout.com für die Illustrierung der Safari-Angebote auf der Website, zur Verfügung gestellt. Fotos der erwähnten Inkosana Lodge sind auch dabei. Vielen Dank!

Dezember 2006
Sehr geehrte Frau Gernhuber,
nach Rückkehr von meiner Südafrika-Reise möchte ich mich bei Ihnen nochmals für Ihre gute und freundliche Beratung bedanken. Alle Buchungen, die Sie vorgenommen haben sind ohne Probleme gewesen. Gerne werde ich mich wieder an Sie wenden, wenn es nach Afrika geht.

Eberhard/Deutschland hat bei SafariScout.com die 4 Tage Kruger Park Safari sowie einen Mietwagen gebucht.

Juni 2007
The trip to South Africa was good - the safari was fine, the park was lovely, although wrong season, so not many animals. Our group was delightful and small which was appreciated. Thanks.

Carol/USA hat bei SafariScout.com eine 4 Tage Kruger Nationalpark Safari gebucht.

Juli 2007
Dear Mrs. Gernhuber,
the trip to South Africa was very nice and we enjoyed it a lot. The whether was nice, the landscape beautiful, the people very friendly. In particular as far as the services are concerned I have the following remarks: The transport and the driver/guide were excellent. In particular our guide was kind, capable and helpful. We liked him a lot and we recommend him for other tourists. The hotels were good even though in some case I would have expected more. The accommodation in the two national parks was excellent.

Für Paolo/Italien hat SafariScout.com eine 13-tägige maßgeschneiderte Südafrika-Rundreise ab Kapstadt mit Luxus-Unterkünften organisiert.

Dezember 2007
Beate,
Just a quick note to say the tour was fantastic...can't fault it. Thanks for all your help.

Margaret und Martin/Südafrika und Irland haben bei SafariScout.com die 20 Tage Camping-Safari von Kapstadt zu den Viktoriafällen gebucht.

Januar 2008
Ich wünsche Ihnen ein gesundes und fröhliches neues Jahr. Ich habe endlich den Kurs erfolgreich abgeschlossen. War ein hartes Stück Arbeit für mich. Habe schon lange nicht mehr so hart lernen müssen. Aber hat ja letztendlich alles super geklappt. Und ich bin ein bisschen stolz auf mich.

Ingbert/Deutschland hat bei SafariScout.com den 28 Tage Rangerkurs in Südafrika gebucht.

Februar 2008
Liebe Frau Gernhuber,
vorgestern kam ich von der fantastischen Safari zurück. Wir waren nur zu fünft, schliefen die ersten zwei Nächte in ganz normalen Zimmern und einmal in einem Komfortzelt. Die anderen Nächte hatten wir brandneue Zelte, bequeme Iso-Matratzen etc. Das Essen war auch fabelhaft. Und die Gorillas waren ein unglaubliches Erlebnis, aber das bekommen sie sicher oft geschrieben. Vielen Dank nochmal für alles. Bis zum nächsten mal.

Maurice/Deutschland hat über SafariScout.com eine Camping-Safari zu den Berg-Gorillas in Uganda gebucht.

April 2008
Liebe Frau Gernhuber,
wir sind gestern wieder angekommen und wollten Ihnen jetzt nur berichten, dass wir einen wunderschönen Urlaub hatten!!! Von Anfang bis Ende haben wir - bis auf einen Temperatursturz und einen Tag Regenwetter in KwaZulu Natal - jede Minute genossen, es klappte alles ganz wunderbar und es gab auch keinerlei unangenehmen Vorkommnisse.

Wären wir gezwungen, ein Highlight zu nennen, würde unsere Wahl wohl auf die Tage in der Kosi Forest Lodge fallen. Die Gegend und die Lodge können wir uneingeschränkt empfehlen - dort war alles "perfekt" - angefangen von den freundlichen und professionellen Managern Zoe und Connie über die Mitarbeiter bis hin zu den geschmackvoll eingerichteten "Hütten" mit den „outdoor showers and bathtubs" und den Aktivitäten. Wir hätten gut und gerne noch zwei, drei Nächte dort verbringen können und es wäre uns nicht langweilig geworden. Vom fantastischen Essen ganz zu schweigen. Nochmals danke für Ihre Tipps und Ihre Hilfe und bis zum nächsten Mal.

Manuela und Heike/Deutschland haben sich von SafariScout.com ihren Aufenthalt in der Kosi Forest Lodge organisieren lassen.

April 2008
You asked me to send a picture of me on the summit after my journey, well, here it is! Unfortunately I didn't make it all the way to the top but what the hell. I got all the adventure I have asked for. :) Still it was worth all the money. I got an experience that is very rare and now I only remember the magnificent views of the Mount Kilimanjaro and nice people of Tanzania, Kenya too. Say hello to my guide Amani, I lost his contact details when I got soaked at Victoria Falls.

P.S. I met some people who visited Mt. Kilimanjaro during the 80's. The trip cost 100 USD at that time ;-) I will visit Mount Kilimanjaro again, it is worth it, and the Serengeti too. Those places are gifts from God to us.

Tuomas/Finnland organisierte über SafariScout.com sein persönliches Kilimandscharo-Abenteuer.

Mai 2008
Liebe Frau Gernhuber,
alles war bestens organisiert und es hat uns sehr gut gefallen. Ich überlege, ob wir nicht für August/September eine Reise nach Tansania buchen werden. Wenn Ihnen dazu etwas einfällt, wäre ich Ihnen dankbar.

Andreas/Deutschland hat über SafariScout.com eine maßgeschneiderte Äthiopien-Reise planen lassen.

Februar 2009
Für Sabine und Mike/Deutschland hat SafariScout.com eine maßgeschneiderte Safari mit Unterkünften in Luxus-Lodges in Südafrika zusammengestellt. Ihr Bericht und tolle Fotos und Videos sind auf der privaten Homepage präsentiert.

Rhino Post Safari Lodge und Plains Camp sind hier beschrieben.
Der Kosi Forest Lodge Bericht ist hier.
Die Thonga Beach Lodge ist hier beschrieben.

März 2009
Liebe Frau Gernhuber,
die Reise war wunderschön, perfekt organisiert und hätte ewig so weitergehen können! Wir waren - und sind es noch immer - komplett begeistert von den neuen Eindrücken und Erlebnissen. Es hätte nicht schöner sein können!!!! Deshalb haben wir entschieden, diese Reise als unsere Hochzeitsreise (die wir nie hatten) zu erklären. Auch unser Sohn war hin und weg, vor allem von den Tieren und dem Meer, so dass er (ausnahmsweise) das bravste Kind war. Sicher ist, dass dies nicht das letzte Mal war, dass wir unseren Urlaub in Afrika verbracht haben. Herzlichsten Dank für alle Ihre Bemühungen!

Birgit und Ronald/Luxemburg haben über SafariScout.com eine maßgeschneiderte Südafrika-Safari mit Unterkünften in Luxus-Lodges zusammenstellen lassen.

Juni 2009
Dirk/Deutschland war über SafariScout.com in Südafrika auf einer Safari durch den Kruger Nationalpark sowie in Botswana und Sambia. Fotos von seiner Safari hat er für alle Interessierten auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht.

August 2009
Carla und Heidi/Deutschland haben sich Südafrika, die Viktoriafälle und Botswana angesehen. Für SafariScout.com gabs am Ende der Reise aus Kapstadt eine Postkarte.

April 2010
Hallo Frau Gernhuber,
eigentlich sollte diese Mail schon vor Monaten geschrieben sein, aber wie das immer so ist, wenn der harte Berufsalltag wieder Realität wird ;) Trotzdem möchte ich die E-mail nicht ungeschrieben lassen und mich vor allem für die professionelle Vorbereitung meines Trips in das Okavango Delta (Nov 2010) bedanken!!! Alles hat hervorragend geklappt!!! Nachdem ich meine geschäftlichen Aufgaben in Johannesburg erledigt hatte bin ich nach Victoria Falls geflogen (tolles Catering bei SAA für einen 2 Stunden Flug). In Vic Falls war die Abholung bereits vor Ort. Auf dem Weg zum Backpackers gab es eine kurze „Stadt“führung per Auto und ich hatte bereits Gelegenheit, mich die angebotenen Aktivitäten zu informieren. Für mich war das ideal, da ich nicht allzu viel Zeit in Vic Falls hatte. Den LION ENCOUNTER (für den ich mich bereits mehr oder weniger in Deutschland entschieden hatte) kann ich wirklich empfehlen. Ein Erlebnis für’s Leben! Wirklich. Das Okavango Delta war einmalig und alles in allem war die Reise für mich perfekt. Vielen Dank.

SafariScout.com-Kundin mit Löwen in Simbabwe.

Kerstin/Deutschland hat über SafariScout.com eine 7 Tage Safari von den Viktoriafällen nach Südafrika gebucht. Diese Tour, die sich auf Botswana konzentriert, gibt es 2010 als 8 Tage Safari mit Camping- oder Bungalow-Unterkünften sowie als Variante von Südafrika nach Victoria Falls.

Mai 2010
Liebe Beate,
jetzt bin ich schon seit gut zwei Wochen wieder in good old germany und würde am liebsten wieder zurück nach (Süd-)Afrika fliegen!!! Kann so gut verstehen, dass es dich länger auf diesen wundervollen Kontinent gezogen hat und gerade mit den intensiven Kontakten zu den Leuten aus meinem Projekt im Township, fällt es mir sehr schwer, hier wieder Fuß zu fassen!!
Habe dir drei Bilder aus meiner Zeit in Afrika beigefügt: Südafrika, Tansania, Botswana.

Ulli/Deutschland hat über SafariScout.com eine 29 Tage Camping Safari von Johannesburg nach Nairobi gebucht und zuvor im Kliptown Youth Program in Soweto, Johannesburg, mitgearbeitet.

Mai 2010
Liebe Frau Gernhuber,
ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Ihre Tipps für Südafrika.
Kurz - es war supertoll! Wir hatten sehr viel Spaß. Die Game Walks waren ein Augenöffner: Erstaunlich, auf welche interessanten Details und Spuren uns der Guide aufmerksam gemacht hat. Und Großwild haben wir insbesondere auf den Game Drives auch reichlich gesehen. Das Plains Camp ist ein Traum, besser gehts kaum! Nächstes Mal geht's gleich ins Plains Camp, ohne vorherige Übernachtung in der Rhino Post Safari Lodge, obgleich diese Anlage auch wunderschön gestaltet ist.

Klaus/Deutschland hat seine Wildlife Wander Safari beim Kruger Park in Südafrika zusammen mit SafariScout.com geplant und einige Fotos von der Reise geschickt.

Mai 2010
Hallo Frau Gernhuber,
die Safari hat ganz wunderbar geklappt. Wir hatten einen tollen Guide, die Unterkünfte waren super (sowohl während der Safari selbst als auch das Guest House) und der Trip ein unvergessliches Erlebnis. Ich kann mich nur bedanken und meine Empfehlung für jeden anderen Interessenten aussprechen! Wenn wir mal wieder nach Afrika wollen, werde ich mich sicher wieder bei Ihnen melden!

Ann-Catherine/Deutschland hat über SafariScout.com die 3 Tage Sossusvlei Express Safari durch Namibia gebucht.

Mai 2010
Hallo Frau Gernhuber!
Vielen Dank für die extrem kurzfristige Organisation unserer Tour! Das war etwas wie ein Meisterstück, also "Orga für Profis". Wir haben eine unvergessliche Reise gemacht und alles sehr genießen können, dank Ihrer tollen Unterstützung! Bitte machen Sie weiter so! Beste Grüßen aus der Eifel!

Andreas hat über SafariScout.com eine 8 Tage Botswana Safari unternommen.

Juni 2010
Hallo Beate,
wir haben die Reise gut überstanden und sind wohlbehalten in Deutschland gelandet. Es war absolut super, allerdings haben wir die winterlichen Temperaturen etwas unterschätzt. Die Organisation hat (fast) reibungslos funktioniert. Ich war total erstaunt, wie einfach man die WM-Tickets am Flughafen bekommt. Man steckt einfach die Kreditkarte in den Automaten und schon spuckt das Teil die Karten aus. Es war absolut nichts an den Automaten los, so daß wir innerhalb einer Minute die Tickets hatten.

Die Lodge in Johannesburg war fast leer. Wir vermute mal, daß die sich mit ihren Wucherpreisen total verkalkuliert hatten. Zum schlafen waren die Zelte auch ok. Der Transfer nach Rustenburg zum WM-Spiel hat super geklappt. Jinnie hatte alles im Griff und nach dem Spiel haben wir uns auch sehr schnell wieder gefunden.

In Mosambik hat leider bei der Ankunft der Transfer zum Hotel nicht funktioniert. Die hatten wohl eine Panne und konnten uns somit nicht holen. Wir hatten jedoch das Glück, daß eine Südafrikanerin von Ihrem Mann abgeholt wurde und diese in der Unterkunft direkt neben uns wohnten. Sie nahmen uns mit und alles war ok. Am Abend hat sich dann auch schon der Manager entschuldigt und uns zu einer schönen Fischplatte eingeladen. Die Unterkunft war völlig ok und wir waren absolut zufrieden, daß wir das noch gebucht hatten. Das war wirklich Urlaub und die 2 Tage brachten doch wirklich viel Erholung und Entspannung. Zur WM: Die Stimmung im und ums Stadion war super. Ist absolut vergleichbar mit der WM 2006. In den Städten spürt man außer der Werbung von der WM fast gar nichts. Die Safari war ein gigantisches Erlebnis. Wir sahen viele tolle Tiere und waren sehr beeindruckt. Vielen Dank für die tolle Organisation und die nette Kommunikation! Es war eine super Reise!

Stefan/Deutschland hat über SafariScout.com die Fußball-WM in Südafrika erlebt sowie eine Safari in den Kruger Nationalpark und einen Kurzurlaub am Strand in Mosambik.

Markus und Stefan vor einem FIFA WM 2010 Stadion in Südafrika

FIFA WM Safari in Südafrika: SafariScout.com-Kunden Stefan und Markus

Fußball-Fan-Kultur in Südafrika: Stefans Foto eines Vuvuzela-Bläsers

Fußball-Fans aus Deutschland, Mexiko und Südafrika bei der FIFA WM 2010

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel: Markus und Stefan auf Fußball-Safari in Südafrika

September 2010
Liebe Frau Gernhuber,
am Wochenende sind wir nach 3,5 Wochen supertollen Urlaubs nun wieder in Frankfurt gelandet. Die Safari war sehr spannend und schön, wir haben alle Big 5 an einem Tag gesehen! Das Camp hat uns insgesamt auch sehr gut gefallen, Organisation, Service und sonstiges Drumherum waren einwandfrei. In der Lodge in Johannesburg haben wir uns ebenfalls sehr wohl gefühlt und die beiden Touren (Soweto und Pretoria + Diamond Mine) waren auch toll. Vielen Dank für die perfekte Planung. Wir konnten unseren Urlaub sorgenfrei genießen! Wenn es uns mal wieder nach Afrika ziehen sollte (bestimmt!) nehme ich Ihre Hilfe gerne wieder in Anspruch. Jetzt heißt es aber erstmal wieder an die Zivilisation gewöhnen...

Anna/Deutschland hat über SafariScout.com eine Südafrika Wildlife Safari mit Baumhaus-Unterkunft gebucht.

September 2010
Hallo Beate,
am Sonntagabend bin ich von der 3 Tage Safari wiedergekommen. Ich hatte ein tolles Wochenende! Eine nette Unterkunft mit super Service und leckerem Essen, nette Leute kennengelernt und während der Pirschfahrten haben wir die Big 5 und viele, viele andere Tiere gesehen. Ich bin wirklich froh, dass ich mich für eine Safari im Krüger Park entschieden habe! Vielen Dank dafür.

Britt/Deutschland besuchte den Greater Kruger Nationalpark Südafrikas auf einer Camping Safari.

Oktober 2010
Liebe Frau Gernhuber,
wir sind inzwischen fast 2 Wochen aus Südafrika zurück, und haben noch viele schöne Erinnerungen an unsere Reise. Der Aufenthalt in der Lodge am Kruger Park war top, unser Chalet war sehr ruhig und bequem, mit schöner Terasse, von wo wir viele bunte Vogelarten beobachten konnten. Das Personal war sehr freundlich, und angebotenes Essen jeden Tag sehr gut und mehr als ausreichend. Die gesamte Atmosphere in der Lodge war sehr freundlich und locker, und wir haben sehr viele nette Leute kennengelernt. Die Big 5 Pirschfahrten waren für uns sensationell, mit dem Kruger Park als Highlight. Wir haben alle Big 5 beobachtet, und viele schöne Fotos gemacht. Fazit - absolut unvergesslich. Nochmal vielen Dank für das Organisieren dieser schönen Reise. Ich kann sie nur weiter empfehlen. Übrigens unser Hockeyturnier war ein grosser Erfolg und Deutschland hat Bronze gewonnen!

Peter/Deutschland hat am Hockey World Cup der über 60-jährigen in Kapstadt teilgenommen und danach über SafariScout.com eine Lodge Safari in den Kruger Park von Südafrika unternommen und von beiden Events Fotos gemailt. Mehr zum Veteranen-Hockey auf der Website der WGMA (World Grand Masters Association).

Peters Foto von der Safari im Kruger Nationalpark in Südafrika

Südafrikas Kruger Nationalpark: Nashörner auf dem Nachhauseweg

Peters Foto von der Safari Lodge im Südafrika

Das deutsche Hockeyteam der Ü65 wurde beim World Cup 2010 in Kapstadt Dritter

November 2010
Liebe Beate,
wir sind gestern bei Minustemperaturen und Schneegestöber wieder in der kalten Schweiz angekommen! Die Reise war einfach nur genial!! Vielen herzlichen Dank für Deine Organisation!! Es hat alles bestens geklappt und die einzelnen Stationen hatten alle auf ihre Weise ihren Reiz! Ich weiss gar nicht so recht, was mir jetzt am besten gefallen hat! Das beeindruckendste Erlebnis für mich war wohl das Tauchen mit den Haien in Rocky Bay mit Mark Adisson! Leider hatten wir keine Tigerhaie, aber allein unter gut 40 Blacktips, Duskies und Spinnersharks zu tauchen war so beeindruckend, dass ich mich selber schon fast wie ein Hai gefühlt habe, als ich mit den Haien zusammen um die Bitebox geschwommen bin!;-) Besten Dank und wenn wir nochmals nach Afrika zurückkehren - was wohl der Fall sein wird - kommen wir gerne wieder auf Dich zurück. Und werden Dich bestimmt auch weiterempfehlen!

Eliane & Jürg/Schweiz sind begeisterte Taucher und haben sich von SafariScout.com eine Tauchsafari in Südafrika und Mosambik zusammenstellen lassen.

Haisuppe in Südafrika im Indischen Ozean in Rocky Bay bei Durban mit SafariScout.com-Kundin Eliane Rothacher

Eliane und Juerg besuchen die Weingüter in Südafrika nahe Kapstadt und Stellenbosch

 

November 2010
Hallo Beate,
ich wollte Ihnen eigentlich eine Postkarte aus Uganda schreiben aber leider hab ich keine gefunden. Daher eine Postkarte in dieser Form:) Die Reise lohnt sich absolut. Das Gorilla Trekking ist wohl eine der eindrücklichsten Erlebnisse meines Lebens. Den Tieren so nah zu kommen ist unglaublich. Der Weg dorthin ist allerdings die "Hölle". Nach 20 Jahre rauchen ( ich schäme mich ja:) ist dies schon eine Grenzerfahrung für den Körper. Der Rest der Reise war sein Geld ebenfalls Wert und hat sehr viel Spaß gemacht. Ein paar kleine "Katastrophen" haben der Reise die nötige Würze verliehen.....afrikanische Strassenarbeiten im Niemandsland (haben uns fast 3 Stunden gekostet und am Ende muste unser Guide noch einen stecken gebliebenen Truck von der Strasse ziehen). Ich muß allerdings zugeben, dass mich die Reise auch Demut gelehrt hat. In den 2 Wochen hatte ich 3 mal eine heisse bzw. warme Dusche. Sowas zeigt mir immer wieder, dass Dinge, die wir hier für selbstverständlich erachten, dies in anderen Ländern eben nicht sind. Ganz besonders haben mich die Menschen fasziniert. Ich habe noch nie ein Land bereist, in dem der Tourismus so wenig Spuren hinterlassen hat und man das Gefühl hat, dass die Freundlichkeit und die Neugier der Menschen ehrlich gemeint sind. Man wird wirklich überall offen und freudlich empfangen. Auch Kleinigkeiten werden mit Freude angenommen wie z.b. der Campinplatz-Mitarbeiter, der 20 Meter von uns entfernt geschlafen hat und sich darum gekümmert hat, dass das Lagerfeuer auch nachts brennt. Wir haben ihn eines Abends ans Feuer eingeladen und ihm ein Bier ausgegeben. Der Mann hat sich über diese Geste so gefreut und wir haben uns lange mit ihm unterhalten und dadurch sehr viele Einblicke in sein Leben bekommen. Wie ich gerade sehe sprengt das Geschriebene wohl die Kapazität einer Postkarte daher noch mal ganz kurz: Phantastisches Erlebnis, tolle Landschaft, nette Menschen, hat sich absolut gelohnt, jederzeit wieder ( hoffe es dauert nicht so lange bis ich mir das nochmal leisten kann). Ein sehr zufriedener Kunde. Vielen Dank für das tolle Erlebniss, ich werde in Zukunft Stammgast auf Ihrer Webseite seinen und freu mich schon auf neue Angebote.

Javier/Deutschland hat über SafariScout.com die Berg-Gorillas in Uganda erlebt.

November 2010
Jambo oder Hallo wie man bei uns hier sagt. Wir sind wieder heil in der kalten deutschen Heimat angekommen. Bei uns hat alles wunderbar geklappt. Erfolgreiche (!!!) Kilimandscharo-Besteigung, Serengeti Safari und Faultierdasein auf Sansibar. Vielen Dank nochmal für die Organisation unserer Reise und die vielen hilfreichen Tipps.

Lars/Deutschland hat mit SafariScout.com seine Tansania Reise samt Kilimandscharo Trek geplant.

November 2010
Hallo Frau Gernhuber,
ich wollte mich doch nach meinem Urlaub noch bei Ihnen melden. Ich kann nur sagen, es war wunderbar. Das Auto war in einem sehr guten Zustand und wir sind 8500 km ohne ein einziges Problem (außer einem platten Reifen) durch Südafrika, Botswana und Namibia getuckert. Ich kann diese Camper auf jeden Fall weiter empfehlen, bzw. werde ich Sie als nette zuverlässige Vermittlerin empfehlen, wenn ich gefragt werde. Viele Grüße aus Augsburg nach Potsdam.

René/Deutschland hat über SafariScout.com ein Campingmobil, siehe Foto, für seine Selbstfahrerreise gebucht.

Renés Safari: Mit dem Camper durch Südafrika, Namibia und Botswana

Dezember 2010
Hallo Frau Gernhuber,
es hat alles wunderbar geklappt. Wir sind begeistert von der Tour und der Unterbringung in der Lodge. Der Service, das Essen und einfach alles war toll. Das Wetter und die Tiere haben auch mitgespielt:-) Wir haben die Big 5 tatsaechlich zu Gesicht bekommen.

Diana & Rene/Deutschland haben über SafariScout.com eine Kruger Park Lodge Safari gebucht und ein paar "Big 5 Beweisfotos" gemailt.

Renes Foto: Diana und Nashorn bei der Safari im Greater Kruger Nationalpark in Südafrika

Dianas Foto: Mit ihrem Freund auf Safari im Kruger Park

Januar 2011
Schönen guten Morgen. Ja, jetzt bin ich (leider) wieder aus Uganda zurück! Was für einen einzigartige Reise! So habe ich Afrika noch nicht erlebt! Besonders war natürlich das Gorilla Trekking. Wie ich erfahren habe, konnte ich diesen Trek noch zu "günstigen" Konditionen durchführen da ab Februar das Permit wohl auf 750 Dollar steigen wird. Die Gruppe war überraschend klein. Mit mir 3 Gäste und 2 Guides in einem komplett offenen Truck, ausgelegt für 12 Personen! Perfekt würde ich sagen! Kaum Touristen, die Menschen nicht an Touristen gewöhnt, viel Ruhe, viele Tiere und Natur. Also unter diesen Bedingungen kann ich diese Reise nur wärmstens weiter empfehlen! Was leider zu kurz kam war afrikanisches Essen. Hätten gerne öfter mal ne Süßkartoffel oder einen Kürbis zubereitet bekommen. Dankschön nochmal für die Unterstützung und viele liebe Grüße!

Martin/Deutschland hat bei SafariScout.com die 13 Tage Camping Safari durch Uganda mit Gorilla Trekking gebucht und einzigartige Fotos von der Reise mitgebracht, die in der Fotogalerie gezeigt sind.

Foto/Copyright: Martin Siering, Gottesanbeterin, fotografiert während einer Uganda Safari

März 2011
Liebe Frau Gernhuber!
Mir hat die Kurzsafari sehr gut gefallen! Unser Guide war Elago - und er war großartig! Hat uns viel erklärt und erzählt über die Wüste, kannte sich sehr gut aus, war ein ausgezeichneter Koch und Driver! Da wir nur zu viert reisten, war es auch extrem angenehm....Also nur positive RÜckmeldung von mir! Nochmals vielen Dank- und ich werde mir Ihre Homepage speichern....
Liebe Grüße!

Martha/Deutschland hat die 3 Tage Namibia Sossusvlei Express Lodge Safari mitgemacht.

Mai 2011
Sehr geehrte Frau Gernhuber,
die erlebnisreiche Namibia-Reise liegt hinter mir und ich stecke noch voller Eindrücke!
Bei der bei Ihnen gebuchten dreitägigen Reise hat alles gut geklappt! Der Reiseleiter war kompetent, wir waren frühmorgens im Nationalpark unterwegs und saßen bei Sonnenaufgang auf Düne 45. Die Wanderung zum Dead Vlei empfand ich mit als einen der Höhepunkte.
Mit freundlichen Grüßen
R. L.

Das Feedback bezieht sich auf die gebuchte 3 Tage Namibia Camping Safari

Juni 2011
Hallo Frau Gernhuber,
vielen Dank für Alles. Die Safari war wirklich ein einmaliges Erlebnis. Die ganzen Tiere aus nächster Nähe in der freien Wildbahn zu bestaunen war atemberaubend und ich hatte eine unvergessliche Zeit. Das war bestimmt nicht meine letzte Safari. Auch wenn wir bereits am ersten Tag 4 der Big 5 in den ersten 2 Stunden gesehen haben, fehlt mir leider noch der Leopard ;) Sie können meine ganzen Eindrücke und Erlebnisse gerne in meinem Reiseblog ausführlich nachlesen (rechts ist ein Link für Südafrika). Viele Grüße nach Deutschland,
Sebastian Leitsch

Sebastian hat die 4 Tage Kruger Park Safari mit Baumhaus-Übernachtung gebucht.

Juni 2011
Hallo Frau Gernhuber,
wir sind von unserer großartigen und einmaligen Tansania-Reise zurück. Alles hat hervorragend funktioniert. Die Unterkünfte, der Verlauf der Safari und die Organisation haben uns sehr gut gefallen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Vermittlung.

Steffen/Deutschland hat für sich und 3 Freunde bei SafariScout.com eine Privatsafari durch Tansania planen lassen.

Juli 2011
Hallo Frau Gernhuber,
alle "Big Five" gesehen. Wunderschöne Landschaften. Sehr windig und auch natürlich sehr touristisch. Aber sehr empfehlenswert. Die Heimfahrt war grandios. Herrliches Land. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Alles hat geklappt. Wir können die Tour und das Land nur weiterempfehlen. Wir würden uns freuen, wenn die von uns genannten Personen Ihrerseits ein Lob aus Deutschland bekämen. Sie haben es sich wirklich verdient. Viele Grüße!

Ralf und Familie/Berlin haben 4 Tage lang der Kruger Nationalpark auf einer Camping-Safari erlebt.

Oktober 2011
Liebe Beate,
Seit Freitag bin ich nun also wieder zuhause in der kalten und ziemlich grauen Schweiz. Um die letzten Wochen zu beschreiben, fehlen mir fast die Worte. Deshalb mach ich's ganz kurz: Die Reise war EINMALIG SCHÖN und einfach perfekt!! Ich habe so viel Schönes gesehen, so viele tolle Menschen getroffen und unheimlich viele Eindrücke sowie Erlebnisse gesammelt, an die ich immer wieder denken
werde. Anbei ein ganz kleiner Eindruck, wie nahe ich den Tieren gekommen bin! Ich danke dir für deine Unterstützung, die Organisation dieser Reise (es hat alles suuuuper geklappt, auch mit der Tourenänderung!) und deine Tipps. DANKE für alles! Viele liebe Grüsse und einen schönen Herbst!

Nicole/Schweiz hat eine Lodge Safari u.a. durch Namibia und Botswana gebucht und uns ein Foto geschickt.

SafariScout Kundin Nicole kam in Afrika ganz nah ans Wildlife

 

Oktober 2011

Hallo Frau Gernhuber,
Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Jetzt bin ich schon wieder gut eine Woche zurück.
Insgesamt war es eine tolle erlebnisreiche Reise die mir echt Spaß gemacht hat. Würde ich jederzeit wieder machen, und werde ich bestimmt auch weiterempfehlen. Von den Erinnerungen und den 1600 Bildern die ich gemacht habe werde ich noch länger was haben :-) Gruß und vielen Dank für die sehr gute Beratung!

Simone/Deutschland hat die 20 Tage Camping Safari von Kapstadt nach Victoria Falls mitgemacht und uns 3 ihrer 1600 Fotos geschickt

Simones Foto von den Elefanten in Botswanas Chobe Nationalpark 

Simones Schnappschuss von einer Camping Safari durch Namibia

Löwen ganz nah - Simones Foto vom Wildlife Abenteuer in Simbabwe

Oktober 2011

Liebe Beate,
wir sind nun gut wieder zu Hause angekommen und ich möchte mich nochmals für den tollen Service bedanken! Es hat alles geklappt und wir haben den Urlaub genossen!
Danke und viele liebe Grüße!

Sabrina/Österreich hat über SafariScout.com eine 20 Tage Südafrika Safari gebucht.

November 2011

Hallo Beate,
Die Reise war toll, zumal das unsere erste Safari war. Die Organisation hat
überall super geklappt. Sogar die Tiere waren alle an Ort und Stelle und
haben uns erwartet, wirklich eine gute Vorbereitung ;-)

An Tieren haben wir wirklich alles gesehen: Schafe, Rinder, Katzen, Esel,
Hunde... Nein, im Ernst, nach drei Tagen hatten wir das Gefühl, dass alles
Wichtige bereits vor unserer Linse stand. Vor allem der Löwe, der seine
ehelichen Pflichten noch und noch erfüllte, war sehr unterhaltsam. Die Guides hatten ein immenses Wissen und konnten auf alle Fragen Auskunft geben. Obwohl, eine Auskunft hat mich etwas irritiert, nämlich: "The hippo lives in the liver and eats glass". Der kenianische Guide sprach zwar ausgezeichnet Englisch, nur verstanden wir ihn etwas schlecht wegen seines Dialekts. Nochmals herzlichen Dank für die super Organisation und winterliche Grüsse
aus der Schweiz!

Silvia und Yves haben sich von SafariScout.com eine Privat-Safari durch Kenia und Tansania zusammenstellen lassen und einige Fotos gemailt.

Löwen-Paar in Ostafrika
Silvias Foto von der Abenteuerreise durch die Nationalparks Ostafrikas
Silvia hat Pelican Airlines in Ostafrika fotografiert




November 2011

Hallo Beate,
allerbesten Dank nochmal für deine Unterstützung. Vom Abholen am Flughafen bis zum letzten Tag hat alles wunderbar geklappt. Die gesamte Tour war ein Riesen-Erlebnis und ich habe den Eindruck nicht zwei Wochen sondern zwei Monate unterwegs gewesen zu sein. Das war sicherlich nicht meine letzte Afrike Reise. Komme dann gerne wieder auf dich zurück ;-)
Liebe Grüsse!

Ulrike hat sich die Gorillas und Nationalparks in Ostafrika angesehen.


Dezember 2011

Sehr geehrte Frau Gernhuber!
Entschuldigen Sie die spaete Antwort, aber so eine Reise in 80 Tagen um die Welt ist ganz schoen rasant. :-) Wir sind vor einigen Stunden angekommen. Morgen frueh wirds also spannend.
Vielen Dank fuer die tolle Beratung, wir sind schon sehr sehr neugierig darauf was uns die naechsten Tage erwartet.
Lg aus Suedafrika!

Reinhard & Timea/Österreich sind über SafariScout.com zu Kwa Madwala Game Reserve in Südafrika gereist.


Dezember 2011

Hallo Frau Gernhuber,
bin nun wieder zurückgekehrt von einer wunderschönen Reise. Muss da wirklich ein begeistertes Lob aussprechen. Alles hat super gut geklappt. Habe unglaublich viele Tiere gesehen, natürlich auch komplett die Big 5. War super schön. Herzlichen Dank nochmal für alles und herzliche Grüsse!

Sabine hat den Kruger Nationalpark erlebt, sowie Wildlife in Botswana und Simbabwe.